JAHR MONAT TAG AUTOR: JAN NEDVED

28.2.1947  Kongress der Tschechoslowakischen Nationalsozialistischen Partei

Plakat der Nationalsozialistischen ParteiIn Prag tagte von 28. Februar bis 3. März 1947 der XIV. Kongress der Tschechoslowakischen Nationalsozialistischen Partei. Auf dem Kongress wurde die neue Organisationsordnung gebilligt und das Zentralkomitee mit Petr Zenkl an der Spitze gewählt; Vladimír Krajina wurde Generalsekretär. Beide waren gegenüber den Kommunisten sehr kritisch eingestellt. Der Kongress bekannte sich zu den Ideen von T. G. Masaryk und E. Beneš.

28.2.1947 1/1